HALLE 22
Olympiagelände, Wilhelmshaven - Schortens

 

Überblick

Seit Oktober 2015 ist die MM Projekte Eigentümerin der Halle 22 auf dem ehemaligen Olympiagelände (heutiges TCN) in Schortens. Sie befindet sich im linken Bereich des Luftbildes. Der Gesamtkomplex besteht aus acht Hallenbereichen, zahlreichen Werkstatträumen und mehreren Büro- und Verwaltungs-trakten. Das Gelände umfasst eine Fläche von ca. 35.000 m².
 

 

Entwicklung

Teile der Halle 22 konnten durch uns kurz nach dem Erwerb langfristig vermietet werden. Die rest-lichen Hallenbereiche werden in Zukunft entwickelt. Ziel der Entwicklung ist die Unterteilung der Halle und damit die Schaffung von zahlreichen, eigenständigen Gewerbeeinheiten, die jeweils aus Hallen-, Büro- und Wohnflächen bestehen werden.